Einsätze

Am 01.02.2021 um 02:58 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem gemeldeten Brand nach Petersberg in das Gewerbegebiet alarmiert. 

Am 31.01.2021 um 10:03 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einer eingelaufenen Brandmeldeanlage nach Petersberg alarmiert.

Am 29.01.2021 wurden von unserer Feuerwehrwehr mehrere Einsätze im Zusammenhang mit dem Hochwasser abgearbeitet. Hierzu zählten die Unterstützung der Feuerwehr Haunedorf mit einem Wassersauger, Absicherungsmaßnahmen zur Unterstützung der Feuerwehr Hofbieber in Margretenhaun, Hilfeleistung bei einem überfluteten Keller und Erkundungsmaßnahmen im Auftrag der Leitung der Feuerwehr der Gemeinde Petersberg im Ortsgebiet, sowie die Sicherstellung der Einsatzfähigkeit bei Paralleleinsätzen auf Ortsteilebene. 

Bericht der "Fuldaer Zeitung"

Bericht von "Osthessen News"

 

 

Am 14.01.2021 um 10:37 Uhr wurde unsere Feuerwehr zur Beseitigung einer Fahrbahneinschränkung alarmiert. Ein auf Grund von hoher Schneelast umgeknickter Baum blockierte die Fahrbahn zwischen Margretenhaun und Niederbieber.

Für unsere Einsatzabteilung begann das neue Jahr bereits am 01.01.2021 um 00:15 Uhr mit einer eingelaufenen Brandmeldeanlage im Industriegebiet Petersberg. 

Am 30.12.2020 um 12:31 Uhr wurden die Wehren Petersberg-Margretenhaun und Petersberg-Haunedorf zu einer Ölspur nach Böckels alarmiert.

Um 21:23 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einer eingelaufenen Brandmeldeanlage nach Petersberg alarmiert.  

Bericht von "Osthessen News"

Um 06:26 Uhr wurde unsere Feuerwehr nach Böckels zu einem brennenden Müllcontainer alarmiert. Neben der Feuerwehr Petersberg-Margretenhaun waren auch die Feuerwehren Petersberg-Mitte, Petersberg-Haunedorf und die Drehleiter aus Fulda an der Einsatzstelle.

 

Bericht von "Osthessen News"

Um 09:40 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einer Ölspur auf der L3174/Horwieden alarmiert.

Um 12:31 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einer eingelaufenen Brandmeldeanlage nach Petersberg alarmiert.  

Um 21:30 Uhr wurde die Feuerwehr Petersberg-Margretenhaun nach Steinau mit dem Stichwort "F2 - Brennt Scheune" alarmiert. Unsere Wehr führte unter Atemschutz Belüftungsmaßnahmen im Gebäude sowie Kontrollen mit der Wärmebildkamera durch.

 

Bericht der "Fuldaer Zeitung"

Bericht von "Petersberg Aktuell"

Bericht von "Osthessen News"